Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Addons > Die Sims 3: Einfach tierisch
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 12:20
Forenmuffel
 

Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Welpen verkaufen?


Anzeigen


Hallo ihr Lieben,
Ich bin neu hier lese aber schon eine Weile mit.
Meine Hündin in Sims 3 hat gerade zwei Welpen bekommen und ich wollte fragen ob ich die Verkäufen kann und wie oder ob man die nur ins Tierheim geben kann.
Ich hoffe es gibt dazu noch kein Thread.
Lg Cappucina

Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 12:24
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 75 Danke für 41 Beiträge
Standard

Entschuldige, meine Antwort wird nicht sonderlich hilfreich sein, weil ich nur bedingt aus eigener Erfahrung spreche.

Ich wollt auch schon eine Katze verkaufen und habe nichts gefunden, womit das moeglich waere. Ich versuche jetzt einen Nachbarn zu befreundschaften und ihm irgendwie die Katze anzudrehen, damit sie nich ganz aus dem Spiel verschwindet.

In einem anderen Forum hab ich eine heftige Debatte ueber die Moral, seine Tiere verkaufen zu wollen, gelesen ^^ Darin schien auch keiner eine Moeglichkeit zum Verkaufen gefunden zu haben. Ich hoffe, das mit dem Nachbarn klappt irgendwie, weil ich moechte nicht, dass die Katze ganz aus dem Spiel verschwindet, was anscheinend der Fall ist, wenn ich sie zur Adoption frei gebe.

Auch denke ich, MUSS man die doch irgendwie Nachbarn andrehen koennen, schließlich koennen die das ja auch. Ich verstehe nicht so recht, warum Nachbarn Anzeigen in Zeitung und PC aufgeben koennen, ich aber nicht ._.

Na mal schauen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 12:30
Forenmuffel
 

Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für deine Antwort
Okay das ist doof weil ich wollte eigentlich die Hunde ein bisschen züchten und dann verkaufen. Okay so schlimm ist das jetzt auch nicht dann habe ich halt vier Hunde dann muss ich nur aufpassen das die sich nicht noch mehr vermehren.
Ins Tierheim will ich die beiden ja auch nicht geben.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 13:14
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 75 Danke für 41 Beiträge
Standard

Naja.. leg dir noch 2 Hunde zu (oder zwei Katzen oder Pferde), dann besteht keine Gefahr mehr, weil mehr als 6 dieser Tiere kann man nicht halten ^^

Wie es mit anderen Tieren aussieht, weiß ich gar nicht. Vielleicht kann man Hirsche ja auch selbst bedienen. Diese Meerschweinbeutelratten kann man vermutlich nicht wie Sims behandeln, weshalb man von denen sicher so viele haben kann, wie Fische im Meer.
Alles nur Vermutungen ^^ Nur bei den Pferden, Hunden und Katzen bin ich sicher, dass nur 6 gehen.

Ich persoenlich haette die ja lieber nicht selbst bedienen koennen und dafuer von denen soooo viel haben, wie mein Arbeitsspeicher schafft ;o)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 13:20
Forenmuffel
 

Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja okay aber sich zusätzlich noch um sechs Tiere zu kümmern ist echt schwer.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 13:26
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 75 Danke für 41 Beiträge
Standard

Ich weiß... ich bin gerade in der Situation. 3 Pferde, 2 Hunde und eine Katze, die staendig sozialarm ist, weil die anderen Tiere nicht allzusehr mit ihr beschaeftigen ._.

Aber zum Glueck ist das mein "Hauptberuf", weshalb ich doch irgendwie noch hinterher komme (bis auf die 2 Mal, die der Sozialarbeiter schon vor der Tuer stand und ich neu laden musste, weil sonst alle weg gewesen waeren óò und das zusaetzlich eine mal, wo mir der Sozialarbeiter angedroht wurde O.o) Trotzdem mag ich mich kaum von denen Trennen. Fuer die Katze such ich schon einen Abnehmer, der in der Naehe wohnt, aber von den anderen haet ich schon gern erst mal wenigstens noch Nachwuchs!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 13:31
Forenmuffel
 

Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja das kenne ich, ich war mit meinen zwei Pferden und zwei Katzen schon überfordert. Die Katzen sind total auf der Strecke geblieben als sich dann auch noch die Sozialarbeiterin angekündigt hat habe ich die beiden Pferde wieder weggegeben. Obwohl das auch mein "Hauptberuf" war.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 14:01
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 93 Danke für 56 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Mein aktueller Sim hat kümmert sich seit Tagen nicht um seinen Kater... trotzdem kommt niemand vom Tierschutz.

Ich hab aber auch als Merkmal Einzelgänger gewählt... das könnte hilfreich sein.
__________________
Aus Platzgründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite
*ich sammel derzeit Aliens in meiner Sims-Bibliothek... es wird der Tag kommen an dem ich eine komplette Nachbarschaft mit Aliens bevölkern kann*
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 14:25
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 75 Danke für 41 Beiträge
Standard

Das traegt garantiert dazu bei, Coren ^^

Capuccina, ich muss gestehen, ich habe mir extra eine weitere Person erstellt, damit ich meinen Tieren gerecht werden kann. Das hab ich vorhin vergessen zu erwaehnen. Ist zwar noch etwas anstrengender fuer mich selbst, auch noch auf sie zu achten, das wollt ich eigentlich erst mal nicht, aber es ist ok. So komme ich besser klar ^^ Jetzt fehlen noch die Babies. Bin gespannt, wie ich dann zurecht komme. Aber genau das macht mir grad Spaß. Dass ich kaum Zeit zum Gammeln habe. Bevor die Tiere endlich raus kamen, hab ich mir massenhaft Kinder zugelegt, damit es nicht uninteressant wurde (natuerlich wurde es das trotzdem irgendwann).
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23.10.2011, 15:36
Kenner
 

Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Bearbeitet doch einfach mal die Stadt und transportiert so die Tiere zu anderen Haushalten :3
__________________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge,
um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
verkaufen, welpen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.